Juliane Seyfarth

Skispringen

Name: Juliane Seyfarth
Geburtsdatum: 19.02.1990
Verband: Deutscher Skiverband
Sportart: Skispringen

Wikipedia

Platz 5

Weltcup 2020

Skispringen / Großschanze

Oberstdorf Deutschland


Platz 4

Weltcup 2020

Skispringen / Normalschanze

Rasnov Rumänien


Platz 6

Weltcup 2020

Skispringen / Normalschanze

Zao Japan


Platz 1

Weltcup 2019

Skispringen / Normalschanze

Nischni Tagil Russland


Platz 1

Weltcup 2019

Skispringen / Normalschanze

Nischni Tagil Russland


Platz 2

Weltcup 2019

Skispringen / Großschanze

Trondheim Norwegen


Platz 5

Weltcup 2019

Skispringen / Großschanze

Lillehammer Norwegen


Platz 2

Weltcup 2019

Skispringen / Großschanze

Oslo Norwegen


Platz 1

Weltmeisterschaft 2019

Skispringen / Teamspringen, Normalschanze, Mixed

Seefeld Österreich


Platz 4

Weltmeisterschaft 2019

Skispringen / Normalschanze

Seefeld Österreich


Platz 2

Weltcup 2019

Skispringen / Großschanze

Oberstdorf Deutschland


Platz 6

Weltcup 2019

Skispringen / Großschanze

Oberstdorf Deutschland


Platz 3

Weltcup 2019

Skispringen / Normalschanze

Ljubno Slowenien


Platz 5

Weltcup 2019

Skispringen / Normalschanze

Ljubno Slowenien


Platz 2

Weltcup 2019

Skispringen / Normalschanze

Hinzenbach Österreich


Platz 3

Weltcup 2019

Skispringen / Normalschanze

Rasnov Rumänien


Platz 4

Weltcup 2019

Skispringen / Normalschanze

Rasnov Rumänien


Platz 1

Weltcup 2019

Skispringen / Mannschaft Großschanze

Zao Japan


Platz 3

Weltcup 2019

Skispringen / Großschanze

Sapporo Japan


Platz 2

Weltcup 2019

Skispringen / Großschanze

Sapporo Japan


Platz 5

Weltcup 2018

Skispringen / Normalschanze

Lillehammer Norwegen


Platz 1

Weltcup 2018

Skispringen / Normalschanze

Lillehammer Norwegen


Platz 5

Weltcup 2018

Skispringen / Normalschanze

Rasnov Rumänien


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2015

Skispringen / Normalschanze

Oberstdorf Deutschland


Platz 5

Weltcup 2015

Skispringen / Normalschanze

Ljubno Slowenien


Platz 5

Weltcup 2015

Skispringen / Normalschanze

Rasnov Russland


Olympische Winterspiele Peking 2022 / Sport allgemein - 19.01.2022

2. Nominierungsrunde des DOSB für Olympia

15 Tage vor der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele (04. bis 20. Februar) ist das Olympia Team Deutschland fast komplett Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat am Dienstag weitere 103 Athlet*innen für die Olympischen Winterspiele in Pe ...
» weiterlesen


Skispringen / Weltcup / Skispringen - 19.01.2020

Skisprung-Weltcup der Frauen in Japan - Achtungserfolg für deutsche Skispringerinnen in Japan

Für das Podest hat es für die deutschen Skispringerinnen erneut nicht gereicht - der Abschluss der Japan-Tournee endete aber zumindest für Katharina Althaus und Juliane Seyfarth versöhnlich.
» weiterlesen


Skispringen / Weltcup / Skispringen - 24.03.2019

Seyfarth als Tagszweite zum Blue-Bird-Tourneesieg

Eine starke Saison von Juliane Seyfahrt ist am Sonntag mit einem weiteren Podestplatz und einem Tournee-Gesamtsieg zuende gegangen. Im letzten Springen der Blue-Bird-Tour musste sich die Deutsche nur der Weltcup-Gesamtsiegerin geschlagen geben. |
» weiterlesen


Weltmeisterschaft / Skispringen - 03.03.2019

Die phantastischen Vier springen zu Gold

Markus Eisenbichler fällt Katharina Althaus in die Arme, Karl Geiger klatscht mit Juliane Seyfarth ab. Einen Tag nach der Aufregung im Einzelspringen jubeln die deutschen Skispringer wieder.
» weiterlesen


Skispringen / Weltcup / Skispringen - 18.02.2019

Skispringerin Seyfarth auf dem Podest

Juliane Seyfarth hat beim Springen von der Großschanze in Oberstdorf den zweiten Platz belegt. Nur gegen die aktuelle Überfliegerin aus Norwegen war kein Kraut gewachsen.
» weiterlesen