Lisa Klein

Bahnrad

Name: Lisa Klein
Geburtsdatum: 15.07.1996
Verband:
Sportart: Bahnrad

Wikipedia

Platz 3

Europameisterschaft 2023

Bahnrad / Mannschaftsverfolgung

Grechen Schweiz


Platz 1

European Championships 2022

Bahnrad / Mannschaftsverfolgung 3000 m

München Deutschland


Platz 2

Deutsche Meisterschaft 2022

Radsport / Zeitfahren

Winterberg Deutschland


Platz 1

Weltmeisterschaft 2021

Radsport / Zeitfahren Mixed-Team

Brügge Belgien


Platz 1

Olympische Sommerpiele 2021

Bahnrad / Mannschaftsverfolgung (4000 m)

Tokio Deutschland 


Platz 5

Weltmeisterschaft 2019

Radsport / Zeitfahren

Harrogate Großbritannien


Platz 3

Europameisterschaft 2019

Radsport / Straßenrennen

Niederlande


Platz 2

Europameisterschaft 2019

Radsport / Zeitfahren

Niederlande


Platz 2

Deutsche Meisterschaft (The Finals 2019) 2019

Bahnrad / Einzelverfolgung

Berlin Deutschland


Platz 2

Deutsche Meisterschaft (The Finals 2019) 2019

Bahnrad / Punktefahren

Berlin Deutschland


Platz 2

Deutsche Meisterschaft 2019

Radsport / Straßenrennen

Deutschland


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2019

Radsport / Zeitfahren

Deutschland


Platz 3

Weltmeisterschaft 2019

Bahnrad / Bahn Einzelverfolgung 3000 m

Pruszków Polen


Platz 3

Deutsche Meisterschaft 2018

Radsport / Zeitfahren

Einhausen Deutschland


Platz 3

Gent-Wevelgem 2018

Radsport

Belgien


Platz 5

Ladies Tour of Norway 2017

Radsport

Norwegen


Platz 1

Deutsche Meisterschaft 2016

Bahnrad / 3000 m Einzelverfolgung

Cottbus Deutschland


Platz 3

Deutsche Meisterschaft 2016

Bahnrad / 500 m Zeitfahren

Cottbus Deutschland


Snowboard / Weltcup / Snowboard - 18.01.2024

Hofmeister und Baumeister im Team auf Platz drei

Ramona Hofmeister und Stefan Baumeister sind beim Mixed-Teamevent im Parallelslalom in Bad Gastein (Österreich) auf das Podest gefahren. Die dreimalige Gesamtweltcupsiegerin gewann mit ihrem Kollegen das kleine Finale gegen Elisa Caffont und Maurizio Bor ...
» weiterlesen


Deutsche Meisterschaften / Sport allgemein - 10.07.2023

Die Finals 2023 – Ergebnisse vom vierten Tag

Turnen Pauline Schäfer-Betz (Chemnitz) heisst die neue deutsche Meisterin 2023 am Schwebebalken. Sie gewann vor Emma Malewski (Chemnitz) und Salima Bousmayo (Düsseldorf). Am Reck siegte Andreas Toba mit einer fehlerfreien Darbietung vor Gabriel Eic ...
» weiterlesen


Sportler im Gespräch / Ski Alpin - 22.06.2023

Weltmeister Alexander Schmid im Gespräch über die Reha nach seiner schweren Knieverletzung

Anfang März zog sich Alexander Schmid, Weltmeister im Parallel-Riesenslalom beim Training in Berchtesgaden einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zu und musste operiert werden. Im Interview berichtet er, wie die Reha abläuft,  mediz ...
» weiterlesen


Europameisterschaft / Leichtathletik - 17.06.2023

Hürdensprinter Manuel Mordi für die Team-Europameisterschaft in Polen nominiert

Mit einer Mischung aus erfahrenen Leistungsträgern und neuen Gesichtern der deutschen Leichtathletik fährt der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) zur Team-Europameisterschaft vom 23. bis 25. Juni 2023 nach Chorzów in Polen. Nominiert wurde ...
» weiterlesen


Europaspiele / Sport allgemein - 24.05.2023

DOSB nominiert 210 Sportler*innen für die European Games

Vier Wochen vor dem Start der 3. European Games in Krakau (Polen) vom 21. Juni bis 2. Juli hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) die ersten 210 Sportler*innen (115 Frauen und 95 Männer) für das Team Deutschland nominiert. Insgesamt werden vor ...
» weiterlesen