Max Langenhan

Rennrodeln

Name: Max Langenhan
Geburtsdatum: 21.02.1999
Verein:
Sportart: Rennrodeln

Wikipedia

Platz 3

Weltcup 2024

Rodeln

Sigulda Lettland


Platz 1

Weltcup 2024

Rodeln / Sprint

Oberhof Deutschland


Platz 2

Weltcup 2024

Rodeln / Einsitzer

Oberhof Deutschland


Platz 1

Weltcup 2024

Rennrodeln

Altenberg Deutschland


Platz 1

Weltmeisterschaft 2024

Rennrodeln

Altenberg Deutschland


Platz 1

Weltcup 2024

Rennrodeln

Winterberg Deutschland


Platz 1

Weltcup 2023

Rennrodeln

Whistler Kanada


Platz 1

Weltcup 2023

Rennrodeln / Sprint Einsitzer

Lake Placid USA


Platz 1

Weltcup 2023

Rennrodeln

Lake Placid USA


Platz 1

Weltcup 2023

Rennrodeln

Winterberg Deutschland


Platz 1

Weltcup 2023

Rennrodeln

St. Moritz Schweiz


Platz 1

Weltmeisterschaft 2023

Rennrodeln

Oberhof Deutschland


Platz 3

Weltmeisterschaft 2023

Rennrodeln / Sprint

Oberhof Deutschland


Platz 1

Europameisterschaft 2023

Rennrodeln

Sigulda Lettland


Platz 2

Weltcup 2023

Rennrodeln

Park City USA


Platz 1

Weltcup 2021

Rennrodeln

Altenberg Deutschland


Platz 4

Weltcup 2021

Rennrodeln / Sprint

Sotchi Russland


Platz 4

Weltcup 2021

Rennrodeln

Sotchi Russland


Platz 3

Weltcup 2021

Rennrodeln

Yaning China


Platz 2

Weltcup 2021

Rennrodeln

St. Moritz Schweiz


Platz 4

Weltmeisterschaft 2021

Rennrodeln

Schönau am Königssee Deutschland


Platz 6

Weltmeisterschaft 2021

Rennrodeln / Sprint

Schönau am Königssee Deutschland


Platz 1

Weltcup 2020

Rennrodeln

Winterberg Deutschland


Platz 2

Weltcup 2020

Rennrodeln

Altenberg Deutschland


Platz 6

Weltcup 2018

Rennrodeln / Sprint

Innsbruck Österreich


Rennrodeln / Weltcup / Rennrodeln - 26.02.2024

Taubitz und Langenhan feiern Gesamtweltcupsieg

Beim Rodel-Weltcup in Sigulda (Lettland) hat sich Julia Taubitz zum vierten Mal den Gesamtweltcup gesichert.Der 27-Jährigen reichte dazu ein dritter Platz hinter ihrer Teamkollegin Anna Berreiter und Elina Ieva Vitola aus Lettland. Bei den Männern r ...
» weiterlesen


Rennrodeln / Weltcup / Rennrodeln - 06.02.2024

Taubitz und Langenhan nach Aufholjagd siegreich

Vizeweltmeisterin Taubitz verbesserte sich beim Heim-Weltcup in Altenberg mit ihrem zweiten Lauf von Rang 22 noch auf den ersten Platz. Sie profitierte dabei wie bereits am Vortag Weltmeister Max Langenhan von den außergewöhnlichen Wetterbedingungen ...
» weiterlesen


Weltmeisterschaft / Rennrodeln - 29.01.2024

Langenhan und Loch bei Rodel-WM auf dem Podest

Max Langenhan ist bei der Rodel-Weltmeisterschaft in Altenberg zum ersten Mal in seiner Karriere Weltmeister geworden. Der 24 Jahre alte Weltcup-Spitzenreiter gewann sich den Einsitzer-Wettbewerb vor dem Österreicher Nico Gleirscher. Der dreimalige Olymp ...
» weiterlesen


Rennrodeln / Weltcup / Rennrodeln - 08.01.2024

Langenhan auch in Winterberg erfolgreich

Max Langenhan dominiert weiterhin den Rodel-Weltcup der Männer. Der gewann am Sonntag das Rennen vor dem Beim Weltcup in Winterberg siegte er vor dem Italiener Dominik Fischnaller und dem Letten Kristers Aparjods. Rekordweltmeister Felix Loch, der den 24 ...
» weiterlesen


Auszeichnungen / Ehrungen / Sport allgemein - 05.01.2024

Sportgymnastin Varfolomeev Topathlet*in 2023

Darja Varfolomeev und Florian Wellbrock heißen wie im Vorjahr die Topathleten 2023. Doch anders als im Vorjahr siegte die mehrfache Weltmeisterin in der Sportgymnastik in der Gesamtwertung vor der Freiwasserschwimmerin Leonie Antonia Beck. Vorjahressiege ...
» weiterlesen