Erfolgreicher Saisonstart für die deutschen Skispringer

Skispringen / Weltcup | Skispringen
26.11.2023

Die deutschen Skispringer haben zum Auftakt der Weltcup-Saison im finnischen Ruka mit starken Leistungen überzeugt. Beim Doppelsieg des Österreichers Stefan Kraft erreichte das deutsche Team insgesamt drei Podestplatzierungen.

Beim ersten Springen flogen vier deutsche Adler unter die besten sieben. Pius Paschke und Stephan Leyhe kamen hinter Kraft auf das Siegerpodest. Andreas Wellinger kam auf Platz vier, Raimund Philipp wurde Siebter.

Andreas Wellinger sprang dann am Sonntag als Dritter auf das Podest. Pius Paschke als Vierter und Stephan Leyhe als Fünfter sicherten dem deutschen Team wie am Vortag drei Top5-Platzierungen. Auch Karl Geiger kam nach Platz 13 vom Vortag auch noch als Neunter in die Top Ten.