Zverev triumphiert in Rom

Tennis / ATP | Tennis
19.05.2024

Alexander Zverev hat das Masters in Rom gewonnen. Im Finale besiegte der Hamburger den Chilenen Nicolas mit 6:4, 7:5.

Mit seinem zweiten Sieg beim Sandplatzturnier in der italienischen Hauptstadt nach 2017 verbessert er sich in der Weltrangliste auf Platz vier u. Gleichzeitig sicherte der 27-Jährige sich mit seinen insgesamt 22. Turniersieg auf der ATP->Tour ein Preisgeld von 963.225 Euro.

Der erster Masterssiegl seit seiner schweren Verletzung vor zwei Jahren avanciert Zverev zu einem der Favorten für das Sandplatzturnier Roland Garros.